Wandern & Dolce Vita an der Amalfiküste

Klicken, um Galerie zu öffnen

Wandern & Dolce Vita an der Amalfiküste und auf Capri
vom 14. – 21. Mai 2019 - Leitung: Gisela Metzler
aufgrund der großen Nachfrage in 2018 Wiederholung der Tour mit einem modifizierten Verlauf
Tag 1 – Flug nach Neapel – weiter per Kleinbus bis Cava de‘ Tirreni und kleine Eingehtour nach Corpo di Cava
Tag 2 – von Norden und anfangs bei leichtem Regen zum Kloster Santuario dell’Avvocata (873 m) und Abstieg zu den Quartieren nach Cetara an der östlichen Amalfiküste
Tag 3 – die ersten km mit Shuttletaxis bis zum Friedhof von Maiori, dann hoch über der Küste bis Maiori und Minori, über Treppen steil hinauf nach Ravello, einer großartigen Aussichtsloge und schließlich teils über Treppenwege hinunter nach Amalfi
Tag 4 – bei herrlichem Wetter steiler Aufstieg über Treppenweg nach Pontone, durch das wildromantische Valle delle Ferriere, weiter Richtung Monte Mogliano und hinunter nach Agerola-San Làzzaro zu unserem Agriturismo ca. 700 m über der Küste in herrlicher Aussichtslage oberhalb eines schönen Hochtals
Tag 5 – mit leichtem Rucksack auf den Monte S. Angelo (1.444 m), den höchsten Gipfel der Monte Lattari
zum idealen Ausgangspunkt der Tour mit privat organisiertem Shuttle
Tag 6 – das Herzstück unserer Tour ab Agerola Bomerano (670 m) - dorthin mit Privat-Shuttle - auf dem beliebten und aussichtsreichen Götterweg (Sentiero degli Dei) über Montepertuso (365 m) hinunter nach Positano – zu Beginn noch dichte Bewölkung, die sich bald auflöst – Weiterfahrt mit dem Bus zum Colle di San Pietro – weiter zum heutigen Agriturismo mit Blick auf die nördliche Küste
Tag 7 - Shuttle zum Hafen in Sorrent und mit dem Schiff nach Capri – Rundweg entlang der östlichen Steilküste, bis starker Regen einsetzt - später weiter zum Agriturismo in Anacapri in sehr schöner Aussichtslage
Tag 8 – morgens zügig zum Marina Grande - mit dem Schiff nach Neapel und von dort mit Shuttle-Bus zum Flughafen - Rückflug nach Stuttgart

Zurück